Ruhe in Dein Leben bringen – medialeg Team Inspiration

In der Ruhe liegt die Kraft! Im vierten und letzten Teil der Inspirationsserie spricht unsere «Impossible Lady» Nikola Dóžová über ihre Inspirationen. Die energiegeladene Marketing-Spezialistin findet ihre Inspiration in verschiedenen Quellen, sei dies in Büchern, in Apps oder in Webseiten, welche eine neue Sicht auf den Alltag bieten.

Die Themen, die Nikola bewegen, sind die Erhöhung der Konzentration dank natürlicher Geräuschkulisse, Zeit mit sich selbst zu verbringen und die Website mindful, welche einen achtsamen Lebensstil unterstützt.

Gedanken von Nikola Dóžová, getextet von Manuel Maurer.

Das Jahr 2018 handelte für mich vor allem davon, Ruhe in mir selbst zu finden. Ich erholte mich von einer ungesunden Beziehung, welche auch Auswirkungen auf mein Arbeitsleben hatte. Nach ungefähr 1.5 Jahren des ständigen Reisens und unterwegs seins, war ich bereit für eine kleine Pause.  Nachdem ich einige Zeit in Griechenland verbracht habe, war mir klar, dass ein ruhigerer Lifestyle gesünder für mich ist.

Im folgenden Text will ich Dir meine Tipps und meine Inspirationen für eine ruhigere, gesündere Lebensweise geben. Vor allem wenn Du, so wie ich, während der Arbeit ständig vor dem PC sitzt.

Tipp 1: Verbringe täglich 20 Minuten damit, etwas zu tun was Du gerne machst.

Als Beispiel: Ich mache regelmässig kurze Yoga-Positionen oder Atemübungen. Ab und zu häkle ich oder lese ein Buch. Es kann auch nur die Zubereitung einer Tasse Tee oder Kaffee sein, für mich geht es darum, dass diese 20 Minuten für mich sind, ohne Ablenkung. Deshalb finden diese 20 Minuten ohne Handy statt.

Um Ruhe zu haben, versuche ich auch, pro Woche einen Tag ohne Computer oder Handy zu verbringen. Du wirst überrascht sein, wie positiv dies Dein Leben beeinflussen wird!

Tipp 2: Verbessern der Gehirnleistung während der Arbeit – Dank Noisli

Ich habe in der letzten Zeit einige Artikel gelesen, die sich mit der Frage auseinandersetzen, ob Musik oder natürliche Geräusche besser bei der Konzentration helfen können. Interessant, nicht?

Häufig läuft im Büro noch das Radio oder sonst irgendwelche Musik.  Natürliche Geräusche sollen bei der Konzentration jedoch besser helfen als Musik!

Probiere mal Noisli aus! Du kannst diese App als Erweiterung für Deinen Browser installieren und aus verschiedenen Geräuschen wie Regen, Wind, Feuer oder Gewitter auswählen.

Bei der Konzentration auf die tägliche Arbeit hilft mir die natürliche Geräuschkulisse weiter. Hintergrundgeräusche von Kaffees oder Strassenlärm kann ich nun einfach mithilfe von Kopfhörern ausblenden und mich in Ruhe auf meine Arbeit konzentrieren. Dazu birgt es keine Gefahr, dass ich mich zu fest auf die Geräusche konzentriere, da ich – nicht wie beim Musik hören – nicht mitsingen kann.

 

Tipp 3: Ein Buch, welches Deine Work-Life-Balance verändern könnte

Das Buch Buddha walks into the office: A Guide to Livelihood for a New Generation von Lodro Rinzlerist ein Buch, welches ich problemlos von Anfang bis Ende durchlesen kann. Beinahe auf jeder Seite finden sich Aha-Momente.

Möglicherweise ist es an der Zeit, einen Blick auf Deine Work-Life-Balance zu werfen? Brauchst Du mehr Ruhe in Deinem Arbeitsalltag? Ein neuer Standpunkt hilft dabei weiter.

 

Tipp 4: Mindful – Neuer Lebensstil dank Fokus auf den Moment

Ich wollte etwas finden, um mich besser auf mich und meine Dinge fokussieren zu können. Dabei bin ich auf mindful gestossen.

Nach einiger Zeit der Recherche habe ich den “mindful way of living” für mich entdeckt. Die Achtsamkeit in allen Lebenssituationen hochzuhalten hat mein Leben bedeutend verändert. Mindfulness, wie es im Englischen heisst, handelt davon, komplett im Hier und Jetzt zu sein.

 

Mindfulness is the basic human ability to be fully present, aware of where we are and what we’re doing, and not overly reactive or overwhelmed by what’s going on around us.

Keine Gedanken an die Vergangenheit und keine Gedanken an die Zukunft verschwenden, sondern im Hier sein. Diese Art des Lebens hilft enorm, wenn es darum geht, weniger gestresst zu sein, dankbarer zu werden und das, was man tut mehr zu geniessen.

Jeden Moment im Jetzt erleben und geniessen.  Der Moment wird nicht mehr wiederkommen.

Durch diese Achtsamkeit habe ich begonnen, mich mehr auf meine Atmung zu konzentrieren. Wie genau atme ich ein, wie atme ich aus? Ist es zu schnell, zu tief oder zu oberflächlich? Diese Fokussierung hilft ebenfalls, wenn ich Stress reduzieren und  mehr Ruhe erleben will.

 

When we’re mindful, we reduce stress, enhance performance, gain insight and awareness through observing our own mind, and increase our attention to others’ well-being.

Durch die Achtsamkeit will ich mein Stresslevel verringern und mich besser auf mich und meine Mitmenschen konzentrieren können.

Falls Du Interesse hast, kannst Du hier mehr darüber erfahren.

 

Nun, falls du keine Lust darauf hast, alles zu lesen, kannst Du auch einfach zuhören. Hier ist ein TedTalk, welcher mich persönlich inspiriert. Er handelt von der Kraft der Introvertierten:

 

 

Ich hoffe, dass Du im Jahr 2019 Ruhe im Leben und Leidenschaft bei der Arbeit finden kannst!

 

Verringere Dein Stresslevel durch die Zusammenarbeit mit medialeg und trete noch heute mit uns in Kontakt!

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR



KONTAKT INFO

MEDIALEG GMBH
Wankdorffeldstrasse 64
CH-3014 Bern

+41 (0)58 618 80 40
info@medialeg.ch

8:00 - 17:00 
Samstag + Sonntag: geschlossen

© 2019 medialeg gmbh, All Rights Reserved.